swoox.io 9.0 – Mehr Power für Deine Prozessautomatisierung mit der neuen Workflow Engine swoox.io 9.0 – Mehr Power für Deine Prozessautomatisierung mit der neuen Workflow Engine

swoox.io 9.0 – Mehr Power für Deine Prozessautomatisierung mit der neuen Workflow Engine

Prozess-Automation
13. Dezember 2023

swoox.io, unsere vielseitige Plattform für die Verwaltung von Geschäftsregeln, hat ein Upgrade auf Version 9.0 erhalten. Die Neuerung? Eine leistungsstarke Workflow Engine! Jetzt kann swoox.io nicht nur Geschäftsregeln verwalten, sondern auch die Arbeitsschritte und Prozesse dieser Regeln präzise steuern und automatisiert ablaufen lassen.

Mit der Erweiterung unserer Business Rules Engine um ein Workflow-Management kann swoox.io so einiges mehr. Die grafische Darstellung von Prozessen ermöglicht nicht nur das konsistente Bearbeiten von Vorgängen, sondern auch die Reduktion ihrer Durchlaufzeiten. Dank dieser neuen Funktion wird die Automatisierung von Workflows nicht nur effizienter, sondern vereinfacht auch komplexe Vorgänge erheblich. Erfahre, was genau diese Innovation bedeutet und welche zusätzlichen Funktionen swoox.io nun bietet.

Was ist ein Workflow und warum ist ein Workflow-Management wichtig?

Ein Workflow, oder auch Arbeitsablauf, besteht aus aufeinanderfolgenden, voneinander abhängigen Arbeitsschritten. Denke an das Senden von Kunden-E-Mails, das Genehmigen einer Bestellung oder das Anfordern von Ersatzteilen – all das sind Workflows. Hierbei müssen oft spezifische Bedingungen gesetzt werden, auf die der nächste Arbeitsschritt folgt oder auch nicht.

Das Workflow-Management spielt eine entscheidende Rolle bei der Bewältigung dieser komplexen Prozesse. Es ermöglicht die strukturierte Analyse und Planung von Workflows, die Simulation verschiedener Szenarien, die gezielte Steuerung der Abläufe und die lückenlose Protokollierung von Aktivitäten. Durch die Integration von Prozessbeteiligten und elektronischen Systemen gewährleistet das Workflow-Management eine effiziente, transparente und gut koordinierte Abwicklung von Geschäftsprozessen.

Die swoox.io Workflow Engine im Fokus

Die swoox.io Workflow Engine bildet das Herzstück unseres Workflow-Managements. Sie schafft nicht nur eine klare Übersicht über bestehende Geschäftsprozesse, Verbindungen und Abhängigkeiten, sondern ermöglicht auch eine umfassende Dokumentation, Koordination und effektive Verwaltung für eine optimierte Unternehmensperformance.

Dank der visuellen Darstellung des Workflows und der intuitiven Drag & Drop Funktion können unsere Nutzer:innen ihre Workflows mühelos selbst zu gestalten und anzupassen. Mehrere Prozessbeteiligten, unabhängig von ihrem Standort und Abteilung, gemeinsam an einzelnen Arbeitsschritten eines Prozesses zu arbeiten, den Prozessablauf eigenständig konfigurieren und jederzeit umfassend kontrollieren.

Der größte Vorteil der swoox.io Workflow Engines liegt im voll automatisierten Ablauf von Geschäftsprozessen, in dem die einzelnen Arbeitsschritte und Bedingungen nachvollziehbar durchlaufen werden. Dies führt zu einer erheblichen Steigerung der Effizienz und ermöglicht eine zeitsparende, präzise Ausführung von komplexen Prozessen ohne manuellen Aufwand und Fehler.

Warum solltest Du auf swoox.io 9.0 setzen?

Die erweiterte Version von swoox.io bietet nicht nur eine grafisch ansprechende Darstellung von Workflows, sondern auch eine intuitive Bedienung. Nutzer können ihre Prozesse ohne technisches Expertenwissen abbilden und optimieren. 

Insgesamt bedeutet swoox.io 9.0: mehr Power, mehr Kontrolle, mehr Effizienz. Automatisiere jetzt Deine Prozesse – mit der perfekten Symbiose aus Business Rules und Workflow Engine!

 

JETZT DEMO ANFORDERN

Beitrag teilen
Automatisierungstool swoox.io
© 2023 swoox.io. All rights reserved.